Veröffentlicht in Erste Schritte

Die Personalpronomen und das Geschlecht der Substantive

Einige von den russischen Personalpronomen haben wir schon kennengelernt.

Я Крис. – Ich bin Chris.
А ты?
[a ty] – Und Du?

А вы? [a wy] – Und Sie? / Und Ihr?
Кто они по профессии? – Was sind sie von Beruf?

Damit kennen wir schon die Hälfte. Die anderen heißen:
он [on] – er
, она [aná] – sie, онo  [ano] – es, мы [my] – wir

Jetzt noch sortiert:
я [ja] – ich
ты [ty] – du
он [on] – er
она [aná] – sie
онo  [ano] – es
мы [my] – wir
вы / Вы [wy] – Ihr /Sie
они [aní] – sie

Das russische „вы / Вы“ ist das höfliche Sie, das benutzt man genauso wie im Französischen das „vous“.

Das Geschlecht der Substantive erkennt man an der Endung.

Männliche Substantive
enden auf einen Konsonanten: менеджер
oder haben die Endung : день – der Tag
: музей
-тель: отель
-рь: календар
-ль: апрель

Weibliche Substantive
haben die Endung : мама
: семья – die Familie
oder ь: дочь – die Tochter

Sächliche Substantive
haben die Endung : метро
: бельё – die Wäsche
: поле – das Feld

und noch den Plural mit:
ы, -и, -а (nur nach o) und (nur nach e)
wie in: столы́, кни́ги, вино́ → ви́на, по́ле → поля

Wie immer gibt es auch einige Ausnahmen zum Beispiel wenn das natürliche Geschlecht männlich ist, ist das Substantiv auch männlich wie bei папа. Hier findet Ihr eine ausführliche Erklärung.

So und jetzt wäre es gut wenn wir noch was zum Üben haben. Wir sortieren die Substantive nach dem Geschlecht mit dem entsprechenden Personalpronomen он, она,
онo. Die Übung ist bei russian-online.net.

Eine zweite Übung, diesmal auch mit dem Personalpronomen они (Plural).
город – die Stadt, страна – das Land, деньги – das Geld, сайт – dieWebseite, метро, семья, отель, дедушка – der Opa, очки – die Brille, лампа, менеджер, магазин – das Geschäft, казино, джинсы, пароль, улица – die Straße, директор, утро – der Morgen, часы- die Uhr, документ, папа, файл, система, пиво – das Bier, вход – der Eingang, мама, билет, девушка – das Mädchen, брат – der Bruder, папка – die Mappe, канал

Es ist recht schwer. Ich habe sehr lange gebraucht bis es richtig war. Deshalb noch die Lösung.

Das war heute ein langer Artikel.
An dieser Stelle sage ich Tschüß und bis zum nächsten Mal.

PS: Ich habe nur die Wörter übersetzt, die sich nicht durch sorgfältiges Lesen erklären lassen und die ich noch nie erwähnt habe. Wenn über einem Buchstaben mal ein Akzent ist, dann das ist das eine Hilfe zum Lesen. Dieser Buchstabe wird betont. Der Akzent wird aber nicht geschrieben.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Die Personalpronomen und das Geschlecht der Substantive

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s