Veröffentlicht in Russisch, Vokabellisten

Vokabeln rund ums Essen

Damit es einfacher ist, alphabetisch sortiert.

Auflauf – суфле

belegtes Brot (Butterbrot) – бутерброд (m) [butirbrót]
   belegtes Brot mit Butter – бутерброд с маслом [butirbrót ß máßlam]
   belegtes Brot mit Kaviar – бутерброд с икрой
   mit Käse – с сыром [ß ßýram]
   mit Wurst – с колбасой [ß kalbaßój]
Braten – жаркое
Bratwurst – жареная колбаска
Bouillon, Brühe – бульон (m) [buljon]
Borschtsch – борщ (m) [bórsch]
Brot – хлеб [hljep] (m)
Brot mit Konfiture – хлеб с вареньем
Brötchen – булочка
Butter, Öl – масло (n) [máßla]
   (Tafel-)Butter – (сливочное) масло

Ei – яйцо

Fisch – рыба
Fleisch – мясо
Frikadellen (Buletten, Klopse) – Котлеты (pl) [katljéty]

Gebäck – печенье
Gemüse – овощи

Hefe – дрожжи
Huhn – курица [kúritza]

Honig – мёд

Joghurt – йогурт

Kartoffeln – картошки
Käse – сыр (m) [ßyr]
Kaviar – икра (f) [ikrá]
Kompott – компот
Kuchen – пирог

Marmelade – джем
Mehl – мука
Milch – молоко
Müsli – мюсли

Nudeln – лапша

Obst – фрукты
Öl – масло

Pfannkuchen – блины (pl) [bliný]
Pfannkuchen (wörtlich: Pfannküchlein) – блинчики [blíntschiki]
   Pfannkuchen mit Konfitüre – блинчики с вареньем
   Pfannkuchen mit saurer Sahne – блинчики со сметаной
   Pfannkuchen mit Quark – блинчики с творогом [blíntschiki ß twóragam]
Pilz – гриб
Pizza – пицца
Plätzchen – плоское печенье
Pudding – пудинг

Quark – творог [twórak] (m)

Reis – Рис (m) [riß]
Rindfleisch – говядина [gawjádina]

Sahne – сливки
Salami – салями
Salat – салат (m) [ßalát]
Sauerkraut – кислая капуста
saure Sahne – сметана (f) [ßmitána] (wird in Russland sehr gerne und oft gegessen!)
Schinken – ветчина, окорок
Schnitzel – шницель
Schokolade – шоколад
Schweinefleisch – свинина [ßwinína]
Soja – соя
Soße – соус
Speck – сало
Steak – антрекот, стейк
Suppe – суп (m) [ßup]
Sushi – суши
Süßigkeit – сладость

Tofu – тофу
Torte – торт

Wurst – колбаса (f) [kalbaßá]

Noch etwas Grammatik

Nach „с“ benutzt man den 5. Fall (Instrumental), wenn das nächste Wort auch mit „с“ anfängt, wird aus dem „с“ ein „со“ wie in „блинчики со сметаной“. Eine Ausnahme ist zum Beispiel „сыр“ hier heißt es  „сыром“, das ist so, weil nach dem „с“ ein Vokal folgt.

Die Endungen des Instrumentals sind bei weiblichen  „ой“, aus „сметана“ wird im Instrumental „со сметаной“ und bei männlichen Substantiven die auf einen Konsonanten oder auf „o“ enden „ом“ zum Beispiel aus „сахар“ wird „с сахаром“. Bei männlichen Substantiven die auf „a“ enden, bildet man den Instrumental mit „ой“ zum Beispiel „папой“. Bei sächlichen Substantiven die auf ein „e“ enden wird es ein „em“ zum Beispiel „варенье“, „блинчики с вареньем“

пока

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s