Veröffentlicht in Für Anfänger, Grammatik, Russisch

Der Plural der Substantive im Nominativ

Beim Lösen dieser Übung, habe ich festgestellt das ich noch nichts über die Pluralbildung der Substantive im Russischen geschrieben habe. Die Pluralbildung ist kompliziert und im Internet habe ich nur ellenlange Artikel darüber gefunden. Deshalb eine kurze Zusammenfassung.

Die meisten männlichen und weiblichen russischen Substantive bilden ihren Plural auf ‚и‘ oder ‚ы‘.
Die Endung ‚–и‘: steht nach einem Stammauslaut mit weichen Konsonanten und nach den Buchstaben ‚г, к, х, ж, ш, ч, щ‘ und anstelle der Endungen (im Nominativ Singular) ‚ь, й, ю, я‘. Die Endung ‚–ы‘: steht nach einem Stammauslaut mit harten Konsonanten.

Die sächlichen Substanive enden im Plural meistens mit а oder я.

Beispiele mit männlichen Substantiven
концерт – концерты
геолог -геологи
музей – музеи
профиль – профили
Ausnahmen sind einige Substantive, wo sich die Betonung ändert. Leider oder vielleicht zum Glück sind es die, die man auch häufig braucht:
брат – братья
дом – дома
стул – стулья

Beispiele mit weiblichen Substantiven
виза – визы
тема – темы
Abweichend von der Regelung oben: bilden auch alle Substantive auf ‚га, ка, ха, жа, ша, ча, ща‘ die Endung mit ‚и‘.
книга – книги

Beispiele mit sächlichen Substantiven
море – моря
здание – здания
письмо -письма
Ausnahmen z.B:
яблоко – яблоки
имя – имена

Wörter die aus anderen Sprachen ins Russische übernommen wurden, haben keine Pluralendung z.B: ‚метро‘.

Es gibt jetzt viele Ausnahmen und auch sonst könnte man noch mehr dazu sagen. Ich empfehle euch folgende Links: grammatiken.de, russian-online.net und russlandjournal.de.
Wer Zeit hat kann sich auch durch diese Grammatik arbeiten: Zeit für Russisch. Oder auf Englisch und mit Übungen: russianforeveryone.com.

Auf den meisten englischsprachigen Seiten, legt man nicht soviel Wert auf die Ausnahmen. Vielleicht sollten wir uns auch einfach auf das Wichtigste konzentrieren.

 пока

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s