Veröffentlicht in Allgemein

Nachhaltig Sprachen lernen #2 Fünf am Tag

Ich glaube niemand lernt gern Vokabeln. Die Idee von gibmirvier ist es aber Wert einmal ausprobiert zu werden.

Vokabeln: Schwedische Lebensmittel

Es ist wieder soweit – das neue Semester hat begonnen und damit geht es auch für mein Schwedischprojekt in die nächste Runde. Ich lerne nun seit ziemlich genau einem Jahr Schwedisch und es macht immer noch richtig viel Spaß. Deshalb besuche ich jetzt einen B1-Kurs, um meine Kenntnisse noch weiter zu verbessern.

In Sprachkursen schreibe ich mir immer sehr viele Vokabeln auf und schaffe es oft nicht, alle bis zur nächsten Kursstunde zu lernen. Oft arbeite ich dann zu Hause mit einer Vokabelmindmap, die ich euch bereits vorgestellt habe. Eine zweite Methode, mit der ihr jeden Tag Schritt für Schritt euren Wortschatz erweitern könnt, möchte ich euch heute zeigen.

Ursprünglichen Post anzeigen 403 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s