Veröffentlicht in Übungen, Grammatik, Russisch

Verben lernen

Die Konjugation der russischen Verben zu lernen ist nicht ganz so einfach. Da bin immer wieder froh, wenn ich hier und da ein Hilfsmittel finde, dass mir dabei hilft. Zwei davon möchte ich heute empfehlen.

Der Verbtrainer vom Russlandjournal

Das Russlandjournal ist sicher für Anfänger eine der besten und bekanntesten deutschsprachigen Internetseiten zum Russisch lernen. Neben vielen anderen, bietet diese Seite eine App an, um die Konjugation der Verben zu üben. Die App ist allerdings nur für Smartphones von Apple. Etwas versteckt unter Russisch lernen findet man den Verbtrainer auch auf der Homepage, so dass man auf ihn von jedem normalen Computer zugreifen kann. Mit diesem könnt ihr die Konjugation von inzwischen 343 der häufigsten Verben üben und das nicht nur im Präsens, sondern auch im Präteritum, Futur und Imperativ.

Es werden dann nicht einfach alle 343 Verben nach einem undurchschaubaren Algorithmus abgefragt. Nein, ihr könnt ganz gezielt die Verben auswählen, welche ihr gerade lernen oder wiederholen möchtet. Dazu müsst ihr nur eine Häckchen in das Kästchen vor dem entsprechenden Verb setzen und die Zeitformen anklicken, dann auf „Selektierte Verben üben“ gehen und schon könnt ihr beginnen. Eine Funktion die ich sehr schätze ist, dass ich mir bei den Verben alle Konjugationsformen anhören kann. Dazu klickt ihr auf das Lautsprechersymbol neben dem Verb.

Für mich ist der Trainer auf der Homepage völlig ausreichend, auch wenn ich mir eine Android-Version wünschen würde.  Keinen Monat später nach der Veröffentlichung dieses Artikels gibt es auch eine Android-Version im Google Play Store und natürlich kann man sie auch immer noch im App-Store von Apple herunterladen.  Die Homepage-Version findet ihr hier: Russisch Verb Trainer.

Die App „Russian Verbs Conjugation“

Bei Apps ist mir zuallererst immer wichtig, dass ich sie offline benutzen kann und sie nicht zu groß sind. Beides ist hier der Fall. Mit nicht einmal 8 MB verbraucht sie nicht viel vom wertvollen Speicherplatz und bietet trotzdem einiges. Von über 15000 Verben kann man sich die Formen des Präteritums, des Präsens des Futurs und von verschiedenen Partizipen ansehen, außerdem wird der entsprechende Aspekt angegeben. Die Betonung ist mit einem halben Anführungszeichen hinter dem entsprechenden Buchstaben bei jeder Verbform gekennzeichnet. Die App ist komplett auf Russisch, wenn man einmal vom „Search“-Button absieht. Das ist aber kein Problem, da sie selbsterklärend ist.

Sie ist ein perfektes Nachschlagewerk für jeden Zweifelsfall bei der Konjugation von russischen Verben. Der Link zum Google Play Store, indem ihr die Android-Version findet: Russian Verbs Conjugation.

Beide der Verbtrainer vom Russlandjournal (Homepage), sowie die Konjugations-App von Yakov Pchelintsev sind kostenlos. Die Verbtrainer-App für Smart- und I-Phones vom Russlandjournal kostet eine Kleinigkeit.

пока

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s